Psychologie

Die Kraft des Denkens ist etwas, worüber viele Menschen sprechen, aber nur sehr wenige Menschen verwenden sie tatsächlich in ihrem Leben. Warum passiert das? Was ist die Kraft des Gehirns und was ist das menschliche Bewusstsein? Bewusstsein ist ein Zustand des seelischen Lebens des Organismus, ausgedrückt in der subjektiven Erfahrung der Ereignisse der Außenwelt und des Körpers des Körpers sowie in der Darstellung dieser Ereignisse.

Weiterlesen

In letzter Zeit ist es in Mode gekommen, das Wort Aufschub zu verwenden. Zunehmend hört man Sätze wie: "Ich zögere", "Er ist ein eifriger Zauderer", "Ich würde Erfolg haben, wenn ich nicht zögern würde" usw. Was steckt hinter diesem schweren Wort für einen russischsprachigen Menschen? Aufschub in einfachen Worten Aufschub in einfachen Worten ist die ständige Verschiebung des Geschäfts "für später".

Weiterlesen

Viele Menschen möchten wissen, wie sie Menschen verstehen und wie sie den Charakter und das Verhalten einer Person genau bestimmen. Dank dessen können wir verstehen, wie ein Dialog mit dem Gesprächspartner am besten geführt werden kann und welche Dinge zu vermeiden sind, wenn wir mit ihm zu tun haben. Darüber hinaus hilft uns die Verständlichkeit der Menschen, einen Zugang zu ihnen zu finden und sie bei Bedarf sogar zu manipulieren.

Weiterlesen

Selbstmitleid wird von vielen Menschen empfunden. Gleichzeitig glauben moderne Psychologen, dass es unter allen Emotionen einen Menschen innerlich und äußerlich am meisten zerstört. Wenn wir uns selbst zu bemitleiden beginnen, entwickelt sich in uns negatives Denken. Selbstmitleid (auch Selbstmitleid) ist eine Emotion von Mitleid, die man selbst erlebt.

Weiterlesen

Der Fehler des Überlebenden ist ein ungewöhnliches Phänomen, das wir Ihnen jetzt in einfacher Sprache mitteilen werden. Für ein genaues Verständnis dieses Phänomens stellen wir einige Lehrbuchbeispiele vor. Wir haben kürzlich einen Artikel über kognitive Verzerrungen veröffentlicht, die allen Menschen gemeinsam sind und uns auf die eine oder andere Weise betreffen.

Weiterlesen

Kognitive Verzerrung (aus dem Lateinischen. Cognitio "Wissen") - das betrifft jeden Menschen, unabhängig von seinem Bildungsstand und seinem sozialen Status. Unser Gehirn ist das Hauptorgan des Zentralnervensystems, dessen Rätsel bis jetzt von Wissenschaftlern nicht gelöst wurde. Es enthält ungefähr 86 Milliarden Neuronen, die die gesamte menschliche Aktivität regulieren.

Weiterlesen

Wie kann man Schuld loswerden? Tatsächlich interessiert diese Frage viele Menschen, die sich in unangenehmen Situationen befinden. Manchmal fühlen wir uns für kurze Zeit schuldig, aber dieses Problem kann einige Jahre und manchmal sogar ein Leben lang quälen. In diesem Artikel werden wir unter der Überschrift "Psychologie" die Hauptgründe dafür untersuchen, warum Schuldgefühle entstehen können und wie sie beseitigt werden können.

Weiterlesen

Alle Menschen werden früher oder später Parteien des Konflikts. Sie können jedoch ihre Initiatoren oder Opfer von Umständen sein. Die Fähigkeit, umstrittene Situationen zu lösen, hilft einer Person, unnötige Streitigkeiten und Skandale zu vermeiden. In diesem Artikel werden wir verschiedene Arten von Konflikten untersuchen, die Gründe für ihr Auftreten herausfinden und effektive Techniken analysieren, die helfen, sie zu verhindern und Differenzen zu lösen.

Weiterlesen

In diesem Artikel beschäftigen wir uns mit den Arten und Formen des Denkens und beschreiben die häufigsten Verstöße. Übrigens, wenn Sie Psychologie mögen, achten Sie auf Persönlichkeitstypen, kritisches Denken und Heuristik. Denken ist eines der wichtigsten Werkzeuge, um die Welt zu kennen. Es ermöglicht Ihnen, Wissen über Objekte, Phänomene oder Eigenschaften zu erlangen, die wir nicht direkt fühlen können.

Weiterlesen

Sicherlich haben Sie ein solches Muster wiederholt bemerkt: Der schwarze Streifen im Leben wird mit Sicherheit durch Weiß ersetzt und umgekehrt. Es wird auch angemerkt, dass ein Mensch, wenn alles im Leben gut läuft, häufig mit sich selbst zufrieden ist und Vertrauen in seinen Erfolg hat. Aber wenn der schwarze Balken beginnt, geben wir den Menschen und Umständen, die uns umgeben, die Schuld für unsere Probleme.

Weiterlesen

Das Karpman-Dreieck ist ein psychologisches und soziales Modell der Interaktion zwischen Menschen, das Stephen Karpman 1968 erstmals beschrieb. Dieses Modell beschreibt drei bekannte psychologische Rollen (oder Rollenspiele), die Menschen häufig in Situationen einnehmen: Opfer, Jäger und Retter. Wenn ein Konflikt zwischen dem Opfer und dem Verfolger auftritt, wird der Retter alles tun, um ihn zu lösen und dem Opfer zu helfen.

Weiterlesen

Solche Wissenschaften wie Psychologie, Soziologie, Soziologie und sogar Informatik befassen sich mit der Definition verschiedener Arten von Persönlichkeiten. Inhalt Persönlichkeitstypen nach Temperament Soziale Persönlichkeitstypen Persönlichkeitstypen in der Soziologie Holland Persönlichkeitstypen Persönlichkeitstypen in Konfliktsituationen Jede der vorgestellten Wissenschaften hat ihre eigenen Konzepte und Klassifikationen für die Festlegung eines bestimmten Persönlichkeitstyps.

Weiterlesen

In den Printmedien des vorrevolutionären Russland findet man die interessantesten Dinge. Zum Beispiel die folgenden Gebote für Mädchen, die heiraten wollen. Mit der scheinbaren Naivität und Einfachheit der Formulierung können diese Gebote oder Ratschläge Mädchen wirklich helfen, die beabsichtigen, eine ernsthafte Beziehung zu dieser oder jener Person aufzubauen.

Weiterlesen

Was ist menschliche Aufmerksamkeit und ist sie so leicht zu verstehen, wie es auf den ersten Blick scheint? Und warum brauchen die Leute Aufmerksamkeit? Versuchen wir, mit diesem einzigartigen Phänomen der menschlichen Psyche umzugehen. Selbst wenn Sie Psychologie nicht mögen, benötigen Sie doch die in diesem Artikel angegebenen Kenntnisse.

Weiterlesen

Das nachfolgend beschriebene Experiment mit Affen und Bananen ist seit sehr langer Zeit bekannt. Sein Wesen ist recht einfach, aber nur wenige Menschen denken ernsthaft darüber nach. Andernfalls wäre unsere Gesellschaft etwas anders geformt worden. Aber wir werden nicht auf die Philosophie eingehen, sondern Ihnen nur von diesem erstaunlichen Experiment mit Affen erzählen.

Weiterlesen

Es wurde lange beobachtet, dass fast alle Menschen Tests lieben. Dies ist auf eine Intrige zurückzuführen, die auf die eine oder andere Weise einen Test erzeugt. Heute erzählen wir Ihnen von dem weltweit sehr beliebten Rorschachtest. Sein Autor starb, als er nur 37 Jahre alt war. Er wusste nie, was er in der Psychologie erreicht hatte.

Weiterlesen

Gefälschte Menschen sind nicht nur eine Redewendung. Das war schon immer so, seit Menschengedenken. Es ist kein Zufall, dass die Geschichte mit Beispielen überfüllt ist, als falsche Menschen zur Ursache von Kriegen und anderen Konflikten wurden, die schwere Konsequenzen nach sich zogen. Die Psychologie studiert ständig den Menschen, und als die natürliche Entwicklung der Wissenschaft können wir genauer verstehen, was Charakter ist.

Weiterlesen

Wenn Sie Psychologie und Selbstentwicklung mögen, sind die wichtigsten psychologischen Fakten, die wir für Sie vorbereitet haben, für Sie sehr nützlich. Sicher kennen Sie einige von ihnen bereits, andere wurden wahrscheinlich intuitiv erraten. Aber jetzt können Sie sie sicher studieren und als Handlungsanweisung nehmen.

Weiterlesen

1971 wurde in Stanford eines der sensationellsten Experimente des 20. Jahrhunderts durchgeführt. Es wurde im Keller der Universität abgehalten. Dieser Raum sollte so umgerüstet werden, dass er wie ein richtiges Gefängnis aussah. Warum all dies getan wurde und welche Konsequenzen dies hatte, erfahren Sie in diesem Artikel.

Weiterlesen

Was sind die Gründe für unser Versagen und gibt es eine klare Antwort auf diese Frage? Warum kann die Psychologie noch immer nicht mit absoluter Sicherheit sagen, dass die Gründe für das Scheitern nur mangels Motivation liegen? Wir bieten Ihnen einen kurzen Leitfaden, der Sie bei der Bewältigung dieses Problems unterstützt, und es ist klar, dass die Gewohnheit, sich auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben, eines der destruktivsten Phänomene im Prozess der persönlichen Entwicklung ist.

Weiterlesen