Kluge Worte

In letzter Zeit ist das Wort "Volatilität" häufig auf Fernsehbildschirmen und im Radio zu hören. Was es ist und wie man es benutzt, werden wir jetzt in einfacher Sprache erzählen. Im Allgemeinen ist "Volatilität" für Liebhaber kluger Worte nur ein Glücksfall. Immerhin kann dieser Begriff in jeder Gesellschaft trumpfen, dem Feind Angst einjagen und den Gesprächspartner mit Respekt anregen, der an Begeisterung grenzt.

Weiterlesen

Wörter mit Bedeutung sind Wörter, die eine extrem tiefe Bedeutung haben. Deswegen sind sie groß und heißen, dass sie keine Analoga in russischer Sprache haben. Wissen Sie zum Beispiel, was Shememecham ist? Und wie oft erlebst du Exerzitien und Katahara Itai? Zweifellos fühlst du das Gefühl eines Waltinsamkites und liebst Chaniauca, oder?

Weiterlesen

Wenn es um Gesundheit, Medizin und dergleichen geht, hört man oft das Wort "Allheilmittel". Und selbst wenn Sie die Bedeutung dieses klugen Wortes gut verstehen, ist seine Etymologie Ihnen vielleicht unbekannt. Allheilmittel ist ein Allheilmittel - ein mythologisches Allheilmittel für alle Krankheiten. Das Wort "Allheilmittel" geht auf den Namen der griechischen Göttin Panakea (alles heilend) zurück, der Tochter des Asklepios - dem Gott der Medizin und Heilung in der antiken griechischen Mythologie.

Weiterlesen

Was ist das "fünfte Element" und woher kommt dieser Ausdruck? Es ist möglich, dass einige Liebhaber kluger Worte und populärer Ausdrücke sagen, dass der Ausdruck "5. Element" nach der Veröffentlichung des gleichnamigen Films aufgetaucht ist. Natürlich ist es nicht. Alles begann viel früher im alten Griechenland. Der große griechische Philosoph Empedokles schuf die Lehre der vier Elemente (Elemente) - Wasser, Erde, Feuer und Luft.

Weiterlesen

Mit der Ankunft des Kapitalismus in unserem Land sind verschiedene kluge Worte in den alltäglichen Gebrauch einer einfachen Person gekommen, deren Bedeutung nicht jedem klar ist. Wir schlagen vor zu verstehen, was Affiliate bedeutet und wer solche Affiliates sind. Das Wort affiliated stammt vom Verb affiliate (englische Zugehörigkeit - "connection, connection" und late lat.

Weiterlesen

In Verbindung mit der rasanten Entwicklung des Internets ist es in letzter Zeit zunehmend möglich, das Wort "HYIP" zu hören. Wenn wir die "klugen Worte" analysieren, können wir diesen durchschlagenden Fremdwortbegriff nicht ignorieren, der seit langem ein wesentlicher Bestandteil des modischen Jugendjargon ist. Sofort muss ich sagen, dass es unwahrscheinlich ist, dass ein Vertreter der neuen Generation den Ursprung des Wortes "HYIP" und seine wahre Bedeutung erklären kann.

Weiterlesen

Zugzwang ist ein sehr schönes Schlagwort deutscher Herkunft. Hier betrachten wir seinen Wert und geben einige Beispiele. Zugzwang - von Zug - Zug und Zwang - Zwang - Dies ist eine Position in Dame und Schach, bei der der nächste Zug eines Spielers zu einer Verschlechterung seiner Position führt. Mit anderen Worten, es ist ein spezifischer Begriff.

Weiterlesen

Jeder Internetnutzer musste das Wort "meme" mehrmals hören. Und es klingt oft in den Medien. Wenn Sie jedoch mindestens 10 Personen fragen, was ein Mem ist, antwortet nur die Hälfte. Wir bieten Liebhabern kluger Wörter eine kurze Geschichte der Herkunft und der Bedeutung dieses wunderbaren Wortes.

Weiterlesen

Sehr oft hört man in den Medien die Worte "Referendum" und "Volksabstimmung". Und wenn fast jeder die allgemeine Bedeutung dieser klugen Wörter versteht, können Linguisten nur ihre Etymologie erklären. Wir bieten Ihnen einen kleinen Bildungsbeitrag zum Thema Referendum oder Volksabstimmung.

Weiterlesen

Wenn Sie auf dieser Seite sind, bedeutet dies, dass Sie kluge Wörter und Redewendungen mögen. Die Entstehungsgeschichte (Etymologie) von Schlagworten ist in der Regel recht einfach. Es besteht aus mehreren lateinischen oder griechischen Wörtern. Dies kann aber nicht über das Wort "Patron" gesagt werden. Es ist über ihn, dass wir jetzt sprechen werden.

Weiterlesen

Je mehr Kriege auf der Welt stattfinden, desto häufiger ist das Wort "Pazifist" zu hören. Aber nicht jeder weiß, wer die Pazifisten sind. Im weitesten Sinne des Wortes ist ein Pazifist eine Person, die sich in jeder ihrer Erscheinungsformen dem Krieg widersetzt und immer auf der Seite des Friedens steht. Wenn Sie sich auf die Wörterbücher und die genauen Definitionen der Begriffe beziehen, sieht es so aus.

Weiterlesen

Wenn Sie in Ihrer Rede clevere Wörter und gängige Ausdrücke verwenden, ist es unmöglich, keine Redewendungen oder Redewendungen zu verwenden (sie sind dasselbe). Über sie werden wir Ihnen gleich berichten. Bedeutung des Phraseologismus Der Phraseologismus ist eine stabile Kombination von Wörtern, deren Bedeutung nicht durch die getrennt betrachtete Bedeutung der Wörter bestimmt wird.

Weiterlesen

Das schöne und klangvolle Wort "Apatrid" ist nur wenigen Menschen bekannt. Das ist gut, und jetzt werden wir erklären, warum. Apatrid (aus dem Lateinischen. Apatris und andere. Griechisch. Ἀ + πατρίς) ist eine staatenlose Person. Das heißt im Allgemeinen, dass es ohne Staatsbürgerschaft immer noch keine Beweise für die Zugehörigkeit zu einem bestimmten Staat gibt.

Weiterlesen

Zwei mysteriöse und komplexe Wörter tauchten oft in denen auf, die sie in einem unerwarteten Moment hörten. - Ich habe eine kognitive Dissonanz! Aber was heißt das? Wir analysieren kluge Wörter und erklären sie in einfacher Sprache. Lassen Sie uns nun herausfinden, was dies alles bedeutet, wie Sie sich daran erinnern und es richtig verwenden können.

Weiterlesen

Kennen Sie das Konzept der Ambivalenz? Wenn nicht, dann lies weiter, wenn ja, dann sieh dir andere Schlagworte und ihre Bedeutungen an. Was ist Ambivalenz Ambivalenz leitet sich von den lateinischen Wörtern ambo - "sowohl" als auch valentia - "Macht" ab. Mit anderen Worten, das sind zwei Kräfte. Es ist anzumerken, dass Ambivalenz in der Psychologie Dualität von Gefühlen in Bezug auf dasselbe Objekt bedeutet.

Weiterlesen

Haben Sie schon lange keine neuen klugen Worte mehr gehört? Dann bieten wir Ihnen ein wunderbares Wort - Filibuster. Wenn es Ihnen nicht bekannt ist, lesen Sie weiter. Was ist Filibuster? Was bedeutet das Wort Filibuster? Zunächst müssen Sie auf die Etymologie achten. Es kommt vom niederländischen "vrijbuiter" (auf Englisch - freebooter) und übersetzt als "free earner".

Weiterlesen

Fragen Sie sich, was eine Zweiteilung ist? Das helle Klingen des Begriffs ist für jedermann zugänglich, aber die mysteriöse Bedeutung dieses klugen Wortes ist nur wenigen Auserwählten bekannt. Das Wort Zweiteilung stammt also aus zwei griechischen Wörtern: Zweiteilung "in zwei" und Volumen "Unterteilung". Mit anderen Worten, dieses Wort bedeutet Teilen oder einfach Teilen in zwei Teile.

Weiterlesen

Wenn Sie interessiert sind, was ein Oxymoron ist, dann ist dieser Artikel für Sie. Kluge Worte und Redewendungen klingen oft sehr schön. Der fragliche Begriff scheint zu dieser Kategorie zu gehören. Schauen wir uns seine Etymologie an. Oxymoron oder Oxymoron kommt aus dem Altgriechischen οξύμωρον, was wörtlich "witzig-dumm" bedeutet.

Weiterlesen

In politischen Programmen hört man oft, wie Redekünstler das Wort "Ausgrenzung" verwenden. Was dies bedeutet und woher dieser Begriff kommt, wissen Sie gleich. Ausgrenzung ist also Verachtung, Ablehnung oder Ablehnung von jemandem durch die Gesellschaft. Aber es ist im weitesten Sinne. Tatsächlich geht die Etymologie dieses Wortes auf die griechische Sprache zurück, in der sich "Ausgrenzung" auf die Muschel oder Scherbe bezieht, die in diesem Zusammenhang zur Abstimmung verwendet wurde.

Weiterlesen

Wissen Sie, was Aphedron ist? Aber dies ist ein sehr umfangreiches Wort, das Ihnen nicht nur dabei helfen kann, Ihre Ausbildung zu demonstrieren, sondern auch zarte Gedanken anmutig auszudrücken! Das Wort ahedronus kommt also aus dem Griechischen und bedeutet Latrine oder, vereinfacht gesagt, Toilettenraum - Toilette. Dies ist jedoch die erste, aber nicht die einzige Bedeutung des Wortes.

Weiterlesen